„Let’s Go Graz“ – das Sportjahr 2021 hat begonnen!

Am gestrigen 1. März 2021 startete das Grazer Sportjahr. Mit einer noch nie dagewesenen Bewegungsinitiative, den „Let’s Go Muntermachern“, werden bereits in dieser Woche sportliche Akzente gesetzt. Gestern haben Sportwissenschaftlerin und Bloggerin Klara Fuchs und Antenne-Moderator Thomas Seidl die ersten drei Übungen präsentiert. Kabarettist Paul Pizzera motivierte die Zuseher noch einmal zusätzlich. Und Fußballnationalteamtrainer Franco Foda, auch Botschafter des Sportjahres, beobachtet unsere Fitnesseinheiten ganz genau.

Ihr habt die Muntermacher-Übungen noch nicht gesehen? Dann rauf auf https://www.antenne.at/steiermark/lets-go-muntermacher oder auf unseren YouTube-Channel und am besten gleich mitmachen! Die Videos werden täglich um 5 Uhr früh veröffentlicht und lassen sich ideal auch zu Mittag oder am Nachmittag/Abend als kleine Aktivierung nachturnen.

Vergangenen Mittwoch wurden 21 prominente BotschafterInnen für das Sportjahr präsentiert. Alle Botschafter findet ihr hier: www.letsgograz.at/mission2021. Auf dieser Seite kann man sich auch als BotschafterIn anmelden – einfach unten auf „Zum Upload“ klicken, Bild oder Video einschicken, ein bisschen etwas über Deine Person erzählen und schon seid auch ihr Mitglied der Mission 2021!  

Seit gestern ging auch die StepsApp-Challenges online: www.letsgograz.at/stepsapp. Zahlreiche Unternehmen, Schulen, Vereine und Bezirke haben sich bereits angemeldet. Die StepsApp ist eine ideale Möglichkeit, auch in der jetzigen Situation, in der uns das Coronavirus noch Sorgen bereitet, die Menschen zu mehr Bewegung zu motivieren.

Auch die HSG Holding Graz ist bereits ein Teil der StepsApp-Challenge! Unter folgendem Link könnt auch ihr unserem Team beitreten: https://steps.app/challenges/6n?team=lRP